Am 12. und 13. 10. 2019 fand die Exkursion in das Schaubergwerk Hochfeld und am Smaragdweg im Habachtal, Salzburg, statt. Im Schaubergwerk erfuhren wir über die Geschichte des Kupferbergbaues und den Alltag der Bergleute, am Rückweg war Zeit, die transportierten Gesteine des Untersulzbaches zu untersuchen und die dortige Geologie zu diskutieren.

Ziel des nächsten Tages war die Leckbachrinne im Nationalpark Hohe Tauern mit anschließender Suche nach Smaragden. Wir wurden von einem Ranger des Nationalparks geführt, der einiges Wissen über Geologie, Ökologie und Geschichte des Habachtales vermittelte. 

Wir danken Stefanie Koppensteiner und Andrea Schmid sehr, dass Exkursion und Programm so gut organisiert waren.

 

Bericht: Sophia Swaton
Fotos: Stefanie Koppensteiner & Harald Bauer