Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
15
16
17
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29

Ivo Baron: Active Fault Kinematic Behavior: Experience gained from observing fault microdisplacements in caves in the Eastern Alps

Kategorie
Fachvorträge Wien
Datum
14. Januar 2020 15:00
Veranstaltungsort
Geologische Bundesanstalt, Wien

Vortragssaal der GBA, Neulinggasse 38, 1030 Wien

Understanding present-day crustal processes is a key issue for estimating earthquake hazard. Can faults with evidences of recent offset reveal the Earth-crust dynamics? Usually, the seismotectonic observations are restricted to geologically documenting past fault reactivations, seismological methods, application of uni- and multi-component strainmeters and tiltmeters, measuring remotely-sensed horizontal components of regional ground-surface deformation by GNSS or the vertical component by satellite radar interferometry. None of these approaches, however, can fully describe present-day kinematic behavior of particular active faults. Therefore, a network of high-resolution 3D opto-mechanical extensometers TM71 was established in 2013 at seven active faults in the Eastern Alps. Can we now have a better insight into the shallow-crustal processes, stress variations and their interplay with local seismicity?

 
 

Powered by iCagenda

Willkommen auf der Homepage der Österreichischen Geologischen Gesellschaft

Hier finden Sie Informationen rund um die Österreichische Geologische Gesellschaft, ihre Arbeitsgruppen und Aktivitäten:

- Vorträge an vier Universitätsstandorten

- Tagungen und Exkursionen

- Kurse

- die Publikation "Austrian Journal of Earth Sciences" (ehem. "Mitteilungen der Österreichischen Geologischen Gesellschaft")

ÖGG-Mitglieder, die sich auf der Homepage registrieren kommen in den Genuss eines Mitgliederbereichs mit folgenden Vorteilen:

- erweitertes Downloadportal mit Bildern, Tutorials und vielem mehr

- Möglichkeit zur Erstellung einer persönlichen Mitgliederseite zur Vernetzung mit anderen ÖGG-Mitgliedern

Registrierung/Anmeldung für ÖGG Mitglieder und Nicht-Mitglieder: so funktioniert's

Der ÖGG ist es ein besonderes Anliegen den wissenschaftlichen Nachwuchs in Österreich zu fördern. Zu diesem Zweck vergibt sie mehrere Preise (weitere Informationen). Außerdem bietet sie ihren studentischen Mitgliedern eine finanzielle Unterstützung für die Teilnahme an der PANGEO.

Wenn auch Sie Mitglied werden wollen geht es hier zum Beitrittsformular.

Austrian Journal of Earth Sciences

ajes 01

bachelor

Registrierung

geonetz

Zum Seitenanfang