Diamanten benötigen für ihr Wachstum mehrere Milliarden Jahre
Wissenschafter haben einen Edelstein mit einer Altersspanne von rund zwei Milliarden Jahren entdeckt
http://derstandard.at/2000053219913/
(Der Standard, 26.02.2017)

Versteinertes Wasser
Tropfsteine sind treue Klimaarchive, die weit zurückreichen. Gestaltet werden sie nicht nur von Physik und Chemie, sondern bisweilen gar von Leben
http://diepresse.com/home/science/5175256/
(Die Presse, 25.02.2017)

Nach dem "Großen Sterben" erholte sich das Leben schneller als gedacht
Nur eine Million Jahre nach dem bisher größten Massenaussterben existiere wieder eine große Artenvielfalt
http://derstandard.at/2000053150372/
(Der Standard, 25.02.2017)

61 Millionen Jahre alter Riesenpinguin entdeckt
Pinguine könnten sich schon wesentlich früher entwickelt haben als bisher bekannt - möglicherweise bereits zu Lebzeiten der Dinosaurier. Darauf schließen Forscher aus dem Fund eines 61 Millionen Jahre alten fossilen Riesenpinguins
http://science.orf.at/stories/2827338/
(ORF, 23.02.2017)

61 Millionen Jahre alter fossiler Riesenpinguin entdeckt
Die ersten Vertreter der Pinguine lebten wahrscheinlich schon im Zeitalter der Dinosaurier. Forscher entdeckten Überreste aus dem Zeitalter des Paläozäns
http://diepresse.com/home/science/5174038/
(Die Presse, 23.02.2017)

Überreste eines 61 Millionen Jahre alten Riesenpinguins entdeckt
Fund in Neuseeland legt nahe, dass sich Pinguine schon im Zeitalter der Dinosaurier entwickelten
http://derstandard.at/2000053069641/
(Der Standard, 23.02.2017)

Fossil eines Meereswurms mit enormen Kiefern in Museum entdeckt
400 Millionen Jahre alter Fund aus Ontario ist laut Wissenschaftern einzigartig
http://derstandard.at/2000053018309/
(Der Standard, 22.02.2017)

Ist das Tullimonstrum doch kein Wirbeltier?
Eine neue Arbeit stellt die Einordnung des seltsamen Fossils erneut in Frage
http://diepresse.com/home/science/5173156/
(Die Presse, 21.02.2017)

Zealandia, noch ein Kontinent? Der wievielte?
Neuseeländische Geologen zeigen, dass ihre Heimat keine Insel ist, sondern zu einer Landmasse gehört, deren Großteil im Meer versunken ist. Das macht die Verwirrung um Kontinente noch größer
http://diepresse.com/home/science/5172595/
(Die Presse, 20.02.2017)

Rätselraten um "Tully-Monster" geht weiter
Es sieht aus wie schlecht erfunden: Tullimonstrum hatte Stielaugen und ein Teleskopmaul. Forscher streiten abermals darüber, zu welchem Tierstamm die bizarre Kreatur gehörte
http://derstandard.at/2000052904051/
(Der Standard, 20.02.2017)

Warum Schildkröten wirklich den Kopf einziehen können
Ein Fossilfund lässt annehmen, dass der wendige Schildkrötenhals ursprünglich eher der Jagd als dem Schutz gedient hat
http://derstandard.at/2000052744034/
(Der Standard, 19.02.2017)

Der achte Kontinent der Erde: Zealandia
Elf Forscher tragen gute Argumente zusammen, warum der Teil der Erdkruste rund um Neuseeland ein eigener Kontinent sein soll
http://derstandard.at/2000052804630/
(Der Standard, 17.02.2017)

Fossilfund: Ur-Saurier war trächtig
Forscher haben in Südchina ein Fossil in einem Fossil entdeckt. Mittlerweile sind sie sicher, dass ihnen ein sensationeller Fund gelungen ist: Dieses Ur-Saurierweibchen war trächtig, es brachte seine Jungen lebend zur Welt
http://science.orf.at/stories/2825628/
(ORF, 14.02.2017)

Überraschung: Trächtiger Ursaurier entdeckt
Vögel und Krokodile gehören zu den Archosauromorpha, die allesamt Eier legen. Ein alter Fossilfund tanzt nun aber völlig aus der Reihe
http://derstandard.at/2000052615161/
(Der Standard, 14.02.2017)

Überraschende Entdeckung auf einem Lava-Plateau
Analysierte Gesteinstypen stellen geologische Theorien in Frage
http://derstandard.at/2000052425575/
(Der Standard, 13.02.2017)

Knochenstruktur verrät, ob ein Dinosaurier als Jungtier, Erwachsener oder im Greisenalter starb
Verfeinerte Methode liefert Anhaltspunkte zu ungefährem Alter der Urzeitriesen
http://derstandard.at/2000052243122/
(Der Standard, 12.02.2017)

Die Evolution der Pferde verlief anders als bisher gedacht
Veränderte Umweltbedingungen könnten die Entwicklung der Pferde maßgeblich gesteuert haben
http://derstandard.at/2000052424374/
(Der Standard, 12.02.2017)

Schüler von der modernen Welt abgeschnitten
Türkischer Geologe Celal Sengör kritisiert die AKP-Entscheidung, Darwin aus Schulbüchern zu streichen
http://derstandard.at/2000052273368/
(Der Standard, 11.02.2017)

Australien: Gewaltiger Erdrutsch löste vor 300.000 Jahren 27 Meter hohen Tsunami aus
Beben brachte 32 Kubikkilometer Material in Bewegung, doch das Great Barrier Reef fungierte als wirksame Schutzbarriere
http://derstandard.at/2000052307160/
(Der Standard, 08.02.2017)

195 Millionen Jahre alte Dinosaurierproteine entdeckt
Neue Analysen zeigen, dass Eiweißmoleküle tatsächlich Jahrmillionen überdauern können. Eine Forschergruppe will nun die bisher ältesten Proteinreste gefunden haben
http://derstandard.at/2000052019415/
(Der Standard, 05.02.2017)

Hawaii: Vulkan spuckt gewaltigen Lavastrom in den Pazifik
Eindrucksvolle Bilder zeigen den Kilauea auf Big Island in Aktion
http://derstandard.at/2000051984439/
(Der Standard, 02.02.2017)

Ölförderung setzt deutlich mehr Methan frei
Die globalen Methanemissionen wurden bislang sträflich unterschätzt: Das gilt vor allem für die Erdölindustrie, die deutlich mehr Methan freisetzt als angenommen
http://science.orf.at/stories/2823210/
(ORF, 01.02.2017)

Aristoteles' Laterne in neuem Licht betrachtet
Beschrieben hat sie schon der griechische Philosoph Aristoteles, Feinspitzen gelten sie als Delikatesse, Forschern als Modellorganismus, doch über die Abstammung der Seeigel-Ordnung der Camarodonta ist wenig bekannt. Ein neues Projekt soll das ändern
http://derstandard.at/2000051863892/
(Der Standard, 01.02.2017)
 

Zum Seitenanfang